AQUAERO

AquAero GmbH ist ein Spin-off-Unternehmen der Fachhochschule Nordwestschweiz bestehend aus zwei Maschinenbau-Ingenieuren und einem Elektrotechniker. Die Firma nahm ihren Anfang in privater Initiative wissenschaftlicher Assistenten der Fachhochschule Nordwestschweiz, wobei die Fachhochschule den Mitarbeitern offene Tür zur Entwicklung geboten hat. Die GmbH wurde im August 2014 in Windisch mit dem Zweck der Wassergewinnung aus der Luft zur Trink- und Betriebswasserversorgung gegründet. Im Verlaufe der Entwicklung hat sich die Marktausrichtung der Firma auf ein zweites Anwendungsfeld ausgeweitet: Neben der Wasserbereitstellung in Trockengebieten wird die Technologie neu auch zum Zweck und auf die Ansprüche der industriellen Entfeuchtung ausgerichtet.

TEAM

  • Christoph Müller, Initiator, Dipl. Ing. FHNW in Maschinenbau
  • Daniel Meyer, Dipl. Techniker Elektronik/Automation
  • Thomas Manyoky, B.Sc. FHNW in Maschinenbau

v. l. n. r.:

Christoph Müller, Initiator, Dipl. Ing. FHNW in Maschinenbau

Daniel Meyer, Dipl. Techniker Elektronik/Automation

Thomas Manyoky, B.Sc. FHNW in Maschinenbau

FÖRDERAGENTUREN

Fachhochschule Nordwestschweiz

Bau einer Laboranlage & Parameterstudien gesponsert durch Forschungsfonds Aargau

Start-up Coaching gesponsert durch Genisuisse Aargau

Technische Machbarkeitsstudie gesponsert durch Bundesamt für Umwelt

Prix eco.ch – Publikumspreis gesponsert durch Swiss Bluetec Bridge

Bau einer Demonstrationsanlage zur energieeffizienten Entfeuchtung gesponsert durch die Klimastiftung Schweiz